1. Geltungsbereich

a.   Für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Fa. NEIDFAKTOR GmbH, Ludwig-Meyn-Straße 18, 25469 Hamburg, Telefonnummer: +49 (0) 4101 8580830, E-Mail-Adresse: info@neidfaktor.com (im Folgenden: NEIDFAKTOR) über diesen Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

b.   Abweichende Vorschriften von Ihnen gelten nicht, es sei denn, NEIDFAKTOR hat dies ausdrücklich und schriftlich bestätigt.

c.   Die Geschäftsbeziehungen zwischen NEIDFAKTOR und Ihnen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

d.   Gerichtsstand ist Hamburg, Deutschland, soweit Sie Kaufmann sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben.

e.   Im Einzelfall mit Ihnen getroffene Vereinbarungen (auch Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Geschäftsbedingungen.

f.    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch. Bei Zweifeln über Auslegung von Verträgen, Willens- oder sonstigen Erklärungen ist die deutsche Sprache maßgeblich.

2. Vertragspartner und Kundendienst

Verträge kommen zustande mit der NEIDFAKTOR GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen 10:00 -18:00 Uhr unter der Telefonnummer: +49 (0) 4101 8580830.

3. Vertragsabschluss

a. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Vor verbindlicher Abgabe Ihrer Bestellung können Sie alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.Durch Anklicken des Bestellbuttons „jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Bestelleingangs erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen, es sei denn, Sie haben die Zahlungsart PayPal gewählt. Dann kommt der Vertrag in jedem Fall zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung bei dem Zahlungsdiensteanbieter zustande.

b. Mit der Mitteilung über den Vertragsschluss erhalten Sie den Vertragstext, diese AGB sowie die Widerrufsbelehrung per E-Mail. Die AGB und die Widerrufsbelehrung können Sie jederzeit auch auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in Ihrem Kunden-Konto einsehen.

4. Preise, Versand und –kosten, Lieferzeit

Sämtliche Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer, es sei denn, es liegt eine umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung oder eine Drittlandslieferung vor. Die angegebenen Preise verstehen sich zzgl. Versand- und Verpackungskosten, die Ihnen vor Abgabe der Bestellung sowie auf dieser Seite bekannt gegeben werden unter:

Lieferung & Versand

Die Angabe der Lieferfrist bezieht sich auf den Zeitraum zwischen Bestellung und Lieferung, bei Vorkassezahlungen als Zeitraum zwischen Zahlung und Lieferung.

Die Verfügbarkeit der einzelnen Waren ist in den Artikelbeschreibungen angegeben. Für Waren, die im Online-Shop als „vorrätig“ bezeichnet sind, beträgt die Lieferfrist, sofern in der Artikelbeschreibung nicht abweichend angegeben, 8 Werktage ab Vertragsschluss (bei Vorkasse durch Überweisung: 6 Werktage ab Zahlungseingang durch den Kunden). Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von NEIDFAKTOR nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich. Wir liefern nicht an Packstationen.

Sonstige Preisbestandteile bestehen nicht.

5. Bezahlung, Eigentumsvorbehalt

a. Die Zahlung erfolgt per Vorkasse oder PayPal wie folgt:

Vorkasse: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Die Zahlung wird sofort nach Vertragsschluss fällig. Wir liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Paypal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

b. NEIDFAKTOR stellt Ihnen stets eine Rechnung aus, die Ihnen bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Text- oder elektronischer Form zugeht. Sie erklären sich damit einverstanden.

c. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von NEIDFAKTOR.

d. Das Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche vom NEIDFAKTOR anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind.

6. Lieferung und Gefahrübergang

a. Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung erfolgt aus dem Lager von NEIDFAKTOR.

b. NEIDFAKTOR behält sich vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und die Teillieferung für Sie nicht ausnahmsweise unzumutbar ist. Durch Teillieferungen entstehende Mehrkosten werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

c. Die angegebene Lieferfrist ist unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin von NEIDFAKTOR verbindlich zugesagt wurde. Am Lager vorhandene Ware versendet NEIDFAKTOR, sofern nicht ausdrücklich abweichend vereinbart, bei vereinbarter Vorkasse innerhalb von drei Werktagen nach Eingang Ihrer Zahlung.

d. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht spätestens mit deren Übergabe auf Sie über. Sind Sie Unternehmer, so geht beim Versendungskauf die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware sowie die Verzögerungsgefahr bereits mit Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder die sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person über.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen unverzüglich mit NEIDFAKTOR Kontakt auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere der Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie hilft uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung, Haftung für Sach- und Rechtsmängel, Beschränkung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte mit folgender Maßgabe:

a. Sind an dem Vertrag nur Kaufleute beteiligt, so gelten ergänzend die §§ 377 ff. HGB.

b. Liegen Mängel vor und wurden diese rechtzeitig geltend gemacht, ist NEIDFAKTOR zur Nacherfüllung verpflichtet. Schlägt die Nacherfüllung fehl, sind Sie berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.

c. Schäden, die durch Ihre unsachgemäßen Handlungen bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung, Lagerung oder Nutzung der Ware an der Ware selbst oder an Ihren eigenen Sachen hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungs- oder Haftungsanspruch gegen NEIDFAKTOR.

d. NEIDFAKTOR haftet auch für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet) sowie für die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen), jedoch jeweils nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der vorstehenden Pflichten haftet NEIDFAKTOR nicht.

e. Ist die Haftung von NEIDFAKTOR ausgeschlossen oder beschränkt, so gilt dies ebenfalls für die persönliche Haftung ihrer Angestellten, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

f. Die Haftungsbeschränkungen des vorstehenden Absatzes gelten nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes, bei arglistig verschwiegenen Mängeln sowie bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Auch die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

g. Mängel sind von Ihnen innerhalb einer Gewährleistungsfrist von zwei Jahren bei neuen Sachen bzw. von einem Jahr bei gebrauchten Sachen gegenüber NEIDFAKTOR zu rügen. Sind Sie Unternehmer, so beträgt die Gewährleistungsfrist bei neuen Sachen ein Jahr. Bei gebrauchten Sachen ist die Gewährleistung gegenüber Unternehmern ausgeschlossen.