„The Miami Nights Project“ (Ferrari Testarossa)

Ferrari Testarossa: Fahren wie Crockett und Tubbs

Türverkleidung
Sitze
Lenkrad
Fußmatte
Dachhimmel
Armaturen

Etwas ganz Besonderes war das Projekt, welches wir heute präsentieren dürfen. Der Ferrari Testarossa, Nachfolger des Ferrari 512 BB ist eine wahre klassische Schönheit. Wir haben diesem Sportwagen einen vollkommen überarbeiteten Innenraum geschenkt, der das Fahrzeug nun in neuem Glanz erstrahlen lässt.

Eine Zeitreise in das Jahr 1984

Schwarzes Leder und schwarze Nähte schaffen bei diesem Testarossa ein schlichtes Innenraumdesign, das den Charme seiner Zeit in neuem Licht präsentiert.
Ein perfektes Bild, das bei genauerem Hinsehen zusätzlich durch einige Details ergänzt wird.
In den Kopfstützen der beiden Sitze findet sich das Ferrari Pferd als Prägung im Leder wieder. Diese haben wir durch die Umrahmung mit einer einzelnen Ziernaht betont.
Das Momo Lenkrad veredelten wir wie im Originalzustand mit offenen Kanten an den Speichen. Es entsteht ein fließender Übergang von Material zu Material.
Ein echter Eyecatcher im Fußraum sind die neu gefertigten Leder Fußmatten, die in den ebenfalls neu eingearbeiteten Teppich integriert und horizontal abgesteppt wurden.
Die mit schwarzem Leder und Teppich versehene Rückwand kann mit einer glatten ledernen Tasche ein weiteres Highlight aufweisen.

Auch im restlichen Innenraum setzten wir minimalistische Akzente.
Armaturenbrett, Mittelkonsole, Türverkleidung und auch Sitze versahen wir entlang sichtbarer Kanten mit einer doppelten Ziernaht aus schwarzem Garn. Diese fügen sich perfekt in das sportlich-elegante Design ein und betonen den Verlauf der ebenen Flächen, die wir in diesem Interieur finden.
Die Handbremse, welche sich direkt neben der Einstiegsleiste befindet, versahen wir ebenso mit einer langen Ziernaht, die ihre Größe und gerade Bauform betont.
Abgerundet wird das Innenraum-Konzept des Ferrari Testarossa durch Dachhimmel und Sonnenblenden, welche wir vollständig mit Leder bezogen.
Durch die Überarbeitung jedes einzelnen Zentimeters und die originalgetreue Gestaltung in einheitlichen Farben und Materialien konnten wir es schaffen, einen völlig neuwertigen Innenraum zu fertigen, der keine Wünsche offen lässt. Lediglich der makellose Zustand lässt nun noch vermuten, dass hier am Interieur Änderungen vorgenommen worden sind.
Für den direkten Vergleich zu einer modernen Variante der Veredelung sehen Sie sich auch unseren Ferrari 458 Italia an!

Weitere Referenzen finden Sie hier.

„ Das klassische Design spricht für sich.“

 

#neidfaktor #ferrari #sattlerei #upholstery #refinement #madeingermany

Umfang:

  • Armaturenbrett
    Leder, schwarz
  • Lenkrad
    Leder, schwarz
  • Vordersitze
    Leder, schwarz mit Ferrari Prägung in Kopfstütze
  • Mittelkonsole
    Leder, schwarz
  • Türverkleidung
    Leder, schwarz
  • Fahrzeughimmel
    Leder, schwarz
  • Rückwand
    Leder und Teppich, schwarz
BUDGET 24.000-26.000€