„The First“ (Audi RS6)

Audi RS6: Der erste umgebaute RS6 in Deutschland

Türverkleidung
Lenkrad
Kofferraum
Frontsplitter
Diffusor
Dachreling
Dachhimmel
Außenspiegel
Armaturen

Die Idee der Veredelung des neuen RS6 entstand direkt nach seiner Vorstellung 2013. Erste Bilder des Fahrzeuges ließen vermuten, dass es sich erneut um ein beeindruckendes Automobil aus dem Hause Audi handeln würde.

Unser Wunsch, dieses Fahrzeug aus seinem Serienzustand zu heben, erwachte und erste Planungen hinsichtlich eines Konzeptes zur Veredelung des Interieurs und Exterieurs begannen. Schnell wurde klar, dass sich der Grundton unserer Firma, die konsequente Weiterentwicklung des Serienkonzeptes, auch in diesem Projekt widerspiegeln sollte.

Mit den Werkstoffen Leder und Carbon haben wir ein Fahrzeug geschaffen, welches im Innenraum den Luxus und die Anmutung einer Limousine zeichnet und außen Geschwindigkeit mit Schönheit verbindet, ohne die praktischen Eigenschaften eines Audi Avants einzubüßen.

Der Philosophie unseres Unternehmens folgend, lag der Schwerpunkt auf der hohen Qualität der Werkstoffe und ihrer qualitativ hochwertigen Verarbeitung.

Die Materialien Carbon und Leder

Um einen Serienzustand konsequent weiterzuentwickeln, bedarf es der originalen Materialien in Beschaffenheit und Farbe. Die werkseitig gelieferten Sportsitze geben durch Ihre Wabenstruktur in karmesinroten Nähten das Grundkonzept vor. Dieses stellt, zusammen mit den Carbon-Inlays in Türen und Armaturentafel, die Basis unserer Veredelung dar. Die bedachte Kombination der Materialien lässt das Gesamtergebnis glaubhaft und stimmig erscheinen.

Das Grundkonzept im Innenraum des RS6 lautet: Leder, Alcantara und glänzendes Carbon – verziert mit einer karmesinroten Naht. Durch die Verwendung von Carbon in mattem „Finish“ wurde das Exterieur dezent veredelt.

Umfang:

  • Spiegelkappen
    Carbon
  • Flaps
    Carbon
  • Frontsplitter
    Carbon
  • Quattro Rahmen
    Carbon
  • Diffusor
    Carbon
  • Dachreling
    Carbon
  • Dachkantenspoiler
    Carbon
  • Armaturenbrett
    Alcantara, schwarz mit roter Kontrastnaht
  • Lenkrad
    Lochleder, schwarz mit Carbon
  • Sitzrückschalen
    Alcantara, schwarz
  • Türverkleidungen
    Leder, schwarz mit Inlay aus Alcantara und roter Kontrastnaht
  • Neidfaktor Embleme
    Sterlingsilber
  • Kofferraum
    Alcantara, schwarz
  • Dachhimmel
    Alcantara, schwarz
  • Mittelarmlehne
    Leder, schwarz mit roter Kontrastnaht
  • Mittelkonsole
    Leder, schwarz mit roter Kontrastnaht
  • Lenkradabdeckung
    Alcantara, schwarz mit roter Kontrastnaht
BUDGET 25.000-30.000€